SEO Tools – 172 SEO-Tools im Vergleich

SEO Tools

Alle aufgeführten SEO Tools wurden händisch getestet und bewertet von Elias Lange dem Spezialisten für Suchmaschinenoptimierung. (SEO Hamburg)

SEO Tool Tabelle mit Bewertungen

Testimonials

Was ist ein SEO Tool?

SEO-Tools sind Programme oder SaaS Dienste, welche Dir bei der Suchmaschinenoptimierung helfen und fundierte Analysen deiner Website Durchführen. Anhand der gewonnenen Auswertung und Daten bekommst Du denn IST-Stand (Status quo) deiner Webseiten mit möglichen Verbesserungspotenzialen, um deine Seiten zu optimieren für ein besseres Ranking in Suchmaschinen.

Auf dieser SEO Tools Website zeige ich dir die besten kostenlosen und kostenpflichtigen SEO Tools, mit welchen du deine Webseite analysieren und erfolgreich optimieren kannst. Mit den vorgestellten SEO-Tools kannst du effizient Verbesserungspotenziale erkennen und diese dann auf deiner Website umsetzen für eine nachhaltige Positionierung in den SERPs der Suchmaschinen.

Warum SEO Tools nutzen?

Studien zufolge nutzen 90 Prozent der Internetnutzer Suchmaschinen um Dienstleistungen, Produkte oder Informationen zu finden. Von diesen schauen sich 80 Prozent nur die erste Suchergebnisseite an und 70 Prozent nur die ersten drei Ergebnisse unter den Werbeanzeigen. Von daher ist es wichtig, dass eine Internetseite möglichst weit oben in den Suchergebnissen gefunden wird. Mit SEO / Suchmaschinenoptimierung kann das erreicht werden.

Dabei gibt es die sogenannte OnPage- und OffPage- Optimierung. Zur OnPage-Optimierung zählen unter anderem Aufbau und Struktur der Website, Ladezeiten, Überschriften, Texte, Bilder und relevante Keywords, welche im besten Fall den Suchbegriffen potenzieller Interessenten entsprechen. Es wird kaum jemand auf der Suche nach einer SEO-Agentur den Begriff “Fahrradladen” bei Google eingeben, um entsprechende Informationen zu erhalten.

Bei der OffPage-Optimierung geht es meistens um das sogenannte Linkbuilding und der Sichtbarkeit. Je mehr Links auf die eigenen Inhalte verweisen desto relevanter und besser wird Google diese Webseiten bewerten. Hier sollte man aber auf qualitativ hochwertige Backlinks setzen anstatt auf Quantität und Masse.

Was kosten SEO Tools?

SEO Tools müssen nicht teuer sein. Bei kleineren Webseiten können mit Tools wie Ryte oder Seobility umfangreiche OnPage Analysen kostenlos gemacht werden. Mit den gewonnenen Informationen und Daten bekommt man einen guten Überblick über den aktuellen Zustand eine Webseite mit allen Problemen und Potenzialen.

Bei großen Webseiten mit über 100 Unterseiten oder auch Webseiten, welche es bereits seit vielen Jahren im Internet gibt und viele Backlinks besitzen, können kostenlose SEO Tools an ihre Grenzen kommen. Denn diese sind meistens in der Funktionalität limitiert und stellen Informationen nur bedingt zur Verfügung, wie z. B. die Anzahl der maximal crawlbaren Webseiten oder Daten zu Backlinks.

Kostenlose SEO Tools wie Google Analytics, Google Search Console oder Bing Webmaster Tools können hier helfen und stellen eine Vielzahl nützlicher Berichte und Funktionen zur Verfügung. Jeder Webmaster sollte diese Tools bei seinen Websites und Projekten nutzen.

Anleitung: Sortieren und filtern der SEO Tools

Top SEO-Tools

Die Tabelle unten beinhaltet sehr viele SEO-Tools, wobei einige Tools auch ähnliche Funktionalitäten haben oder SEO-Allrounder sind. Die besten kostenlosen SEO Tools erhält man, indem man nach bestimmten Kategorien oder Schlagwörtern sucht und die Ergebnisse anschließend nach Preis bzw. Bewertung sortiert.

SEO Tools im Vergleich

Du findest (d)ein Tool nicht in der Tabelle oder hast einen Korrekturhinweis? Dann schreibe mir bitte eine E-Mail oder melde dich bei FB oder Twitter.

Hinweis: Die Sterne Bewertungen ist eine subjektive Betrachtung der Programme und Software, welche ich (Elias Lange) nach bestem Wissen und Gewissen gemacht habe. Nichtsdestotrotz sollte sich jeder seine eigene Meinung bilden und die SEO Tools insofern kostenlos selber testen und ausprobieren.

Mehr Sichtbarkeit und ein besseres Ranking für deine Website? Jetzt Anfrage senden!



Formular abgeschickt? Das Erstberatungsgespräch schenke ich Dir im Wert von 240 Euro!

×